Sudeten und Riesengebirge

Sudeten und Riesengebirge ... zur Elbquelle                       

12.08. – 16.08.22                       5 Tage

In Tschechien gibt es nicht nur Schweinebraten und Pilsner Urquell. Auch fahrerisch, Landschaftlich und kulturell ist einiges geboten. Böhmerwald, Erzgebirge, Sudeten und Riesengebirge mit der Schneekoppe sind immer interessante Ziele. Wir fahren über Steigerwald, Fichtelgebirge und Vogtland ins Erzgebirge. 1. Übernachtung am Fuße der Greifensteine. Über Altenberg nach Novi Bor zur Felsenburg Sloup. Wir besuchen die Bikerhöhle Pekelne Doly. 2 Übernachtungen in Spindler Mühle. Der Spindlerpaß führt nach Polen. Über die berühmte Motorradstrecke Mala Upa geht es zur Felsenlandschaft Andersbach. Die unterirdische Festung Stachelberg und Schneekoppe sind die nächsten Ziele. Die markante Burg Trosky, und die Felsenstadt Hruboskalska besuchen wir auf dem Weg zur letzten Übernachtung im Schloß Kynsperk.  Der Rückweg geht über Pilzen und Marienbad zurück nach Würzburg.                                                                                                                                                                   

Leistungen: 4 x Halbpension im Hotel, DZ/Du/WC, Tagesetappen:   250 – 350 km. Fahrkönnen:   Kurvenfahren sollte schon Spaß machen. Gruppen: 6 – 8  Motorräder,   Reiseleitung:  Karin u. Peter KostenFahrer im DZ: 485,-€/p.P. Beifahrer/in im DZ: 445,-€/p.P. Einzelzimmer: 565,-€/p.P.

 

Impressionen: Sudeten u. Riesengebirge